Kinderferienprogramm 2011: Musik und Märchen

Kinderferienprogramm2011_1225 Gäste vom Baby bis zum Teenager, teilweise begleitet von Mutter oder Oma, durfte der Musikverein Balgheim am 06.August um 15.00 Uhr in der Turn- und Festhalle begrüßen. Gespannt lauschten die Kinder der von Ruth Kauderer vorgelesenen Geschichte um den armen Müllersohn Hans, der nach dem Tod seines Vaters nur den Kater geerbt hatte und dessen Schicksal sich durch eben diesen geschickten und schlauen Kater so glücklich wenden sollte.

 

Passend dazu spielte eine kleine Gruppe von Musikern sowohl aus den aktiven als auch aus den jugendlichen Reihen des Musikvereins die Fanfare zu Beginn, den glorreichen Triumphmarsch nach der erfolgreichen Rebhuhnjagd des Katers, das verzaubernde Prinzessinenthema, bedrohliche Klänge für den bösen Zauberer und das lustige Hin und Her als der Zauberer (verwandelt in eine Maus) vom Kater gefressen wurde. Nach dem vom Dirigenten Bodo Hermerschmidt abschließenden Satz „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“, hieß es: An die Stationen, Fertig, Los! 10 Aufgaben waren für die Kinder zu meistern. Stiefelweitwurf, Indiaca-Basteln und dieses durch ein Ziel befördern, Geschicklichkeit beweisen beim Würfel-Bauen und Münzen-Schnipsen, Hindernisparcours, Stelzenlauf, Giftpfeilspucken (Streichhölzer durch einen Strohhalm als Spuckrohr) und Töne aus verschiedenen Blasinstrumenten locken brachten allerhand Trubel und Spaß in die Halle. Verdientermaßen saßen zum Abschluss dann Gäste und Musiker gemeinsam beim Würstle Essen. Ruth Kauderer überreichte jedem Teilnehmer noch je ein von Ihr gestaltetes Ausmalbuch mit dem Märchen des Tages: Der gestiefelte Kater.


Den vielen kleinen und großen Gästen herzlichen Dank für ihren Besuch und ihr Interesse.

MV Balgheim


Bilder

 

Kalender

Letzter Monat Dezember 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31

Anmeldung